wird geladen...

Kontakt

München
Fürstenried West

Neues Hören GmbH
(Ärztehaus Maxhof)
Steinkirchnerstr. 28
81475 München

089 248806340
muenchen@neueshoeren.com

Route anzeigen

Öffnungszeiten

Mo. bis Fr.: 9.00 – 13.00 Uhr
  14.00 – 18.00 Uhr

Hausbesuchs
-Service

Neues Hören GmbH
089 248806340
muenchen@neueshoeren.com

Termine nach Vereinbarung

Neues Hören MOBIL

Sie haben Fragen, Anregungen oder möchten einen Termin vereinbaren? Sprechen Sie uns an, wir sind gerne für Sie da!

Folgen Sie uns auf

Wir suchen 50 Testhörer für nahezu unsichtbare Hörgeräte – bewerben Sie sich jetzt bewerben
Bergfels

Lenire®
Tinnitus Behandlung mit wissenschaftlicher Therapie

Lenire Tinnitus Therapie

Dank der innovativen Therapie durch Lenire® erfahren Sie bei der Behandlung von Tinnitus nachhaltige Linderung. Die Wirkung ist vom Medizinprodukte-Hersteller Neuromod aus Irland durch wissentschaftliche Studien klinisch belegt.

Lenire Tinnitus-Beratung

Neues Hören ist offifzieller Lenire-Partner –
wir beraten Sie gerne umfassend und transparent.

089 248806340
muenchen@neueshoeren.com

Erklärvideo – so funktioniert Lenire:

Lenire® ist ein nicht-invasives medizinisches Gerät für den Hausgebrauch. Es ist für die Behandlung von Tinnitus unter Aufsicht durch qualifiziertes medizinisches Fachpersonal zugelassen.

Rund 80% der Studienteilnehmer berichten auch nach 12 Monate über eine nachhaltige Verbesserung der Symptome.

Die Behandlung mittels wissenschaftlicher Therapie zielt darauf ab, die Aufmerksamkeit des Gehirns auf den Tinnitus zu reduzieren. Dies geschieht durch neue Impulse. Es hat sich herausgestellt, dass die Kombination von Impulsen besonders wirksam ist. Diesen Ansatz bezeichnet man als bimodale Neuromodulation. Es werden die akustische Stimulation des Gehörs und die sensorische Stimulation der Zunge kombiniert. Schall und Energieimpulse werden in aktive Nervenimpulse umgewandelt, die an das Gehirn geschickt werden. Durch das antrainierte einzigartige Signalmuster kann eine größere und nachhaltigere Wirkung bei der Linderung des Tinnitus erzielt werden.

Lenire Behandlungsablauf

Interessiert? Sprechen Sie uns an und finden heraus ob Lenire® für Sie geeignet ist!

Kostenlose Beratung:

089 248806340

Erfahrungen zur Tinnitus-Linderung durch Lenire

Klinische Studien, die in Deutschland und Irland mit mehr als 500 Teilnehmern durchgeführt wurden, bestätigen die positiven Auswirkungen von Lenire® .

Lenire Patient

Die Therapie zielt darauf ab, die Aufmerksamkeit des Gehirns auf den Tinnitus zu reduzieren. Dies geschieht durch neue Impulse. Es hat sich herausgestellt, dass die Kombination von Impulsen besonders wirksam ist. Diesen Ansatz bezeichnet man als bimodale Neuromodulation. Es werden die akustische Stimulation des Gehörs und die sensorische Stimulation der Zunge kombiniert. Schall und Energieimpulse werden in aktive Nervenimpulse umgewandelt, die an das Gehirn geschickt werden. Durch das antrainierte einzigartige Signalmuster kann eine größere und nachhaltigere Wirkung bei der Linderung des Tinnitus erzielt werden.

Erfahren Sie mehr zu Lenire

Lenire Tinnitus Therapie

Neues Hören ist offifzieller Lenire-Partner –
wir beraten Sie gerne umfassend und transparent.

089 248806340
muenchen@neueshoeren.com

Lenire gegen Tinnitus

Unangenehme Ohrgeräusche

Tinnitus ist eine Volkskrankheit. Rund 10 Millionen Menschen in Deutschland sind von Tinnitus betroffen. Die Erfahrungen von Menschen, die an Tinnitus leiden, unterscheiden sich stark. Für gewöhnlich wird er als ein irritierendes Klingeln im Ohr beschrieben. Für andere hört er sich eher wie ein Rauschen, Sausen, Piepen oder Pochen an. Die Lenire Therapie schafft durch akustische und sensorische Stimulation Abhilfe bei den verschiedensten Arten von Tinnitus.

Kostenlose Beratung:

089 248806340

Mögliche Tinnitus-Ursachen

Lösung bei Tinnitus

Es gibt vielfältige Ursachen für Tinnitus. Jeder Tinnitus ist individuell. Hörverlust als Altersfolge ist bei weitem die häufigste Ursache für Tinnitus. Andere übliche Ursachen sind Schäden am Trommelfell, Mittelohrentzündungen, die sogenannte Menière-Krankheit, ein akustisches Trauma ausgelöst durch zu laute Geräusche, gewisse Medikamente, Kopfverletzungen, Kieferprobleme (craniomandibuläre Dysfunktion, kurz CMD) oder Stress.

Wir beraten Sie individuell zur Anwendung von Lenire:

089 248806340

Lenire kaufen

Erfahren Sie mehr über die Behandlung sowie Kosten und Preise in Deutschland.

Lenire Tinnitus Therapie

Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gerne umfassend und transparent.

089 248806340

muenchen@neueshoeren.com